Gestern

Als ich um 1 Uhr im Bett lag, haben sich meine Fotos an der Wand irgendwie bewegt. Da wurde mir klar, dass ich doch zu viel getrunken hatte.

Nuja, es war lustig. Sehr lustig. Der Alkohol hat Florian und mich doch sehr locker gemacht, was um Gottes Willen nichts zu bedeuten hat. Um Gottes Willen, nein! Am Ende war es dann auch egal, wie laut die Musik war. Vielleicht liegen heute noch Würstchen in Florians Zimmer rum. Vielleicht entwickelt sich daraus eine ganze Kolonie. Mal sehen, was passiert.
(:

Lieblingslied des Moments und sowieso:
Editors- Fall

Ich hab gestern 37,50 Euro Trinkgeld bekommen.
Das ist gut!

 

2.11.06 19:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen